Digitalisierung - kirchliche Veranstaltungen

 

12. Juli 2018 • 19.30 Uhr • S-Hohenheim, Akademie
Digitalisierung in der Sozialwirtschaft
Dialogforum mit Eva Welskop-Deffaa vom Deutschen Caritasverband, Ministerialdirektor Michael Kleiner vom baden-württembergischen Wirtschaftsministerium, Vorstand der Stiftung Liebenau Dr. Markus Nachbaur, Andreas Schmöller von der AOK und Roland Sing vom VdK

Wem nützt die Digitalisierung sozialer Dienstleistungen? Dient sie der Rationalisierung der pflegerischen und sozialen Versorgung oder den auf Hilfe angewiesenen Menschen? Die zukünftige Tragfähigkeit der sozialen Infrastruktur in Baden-Württemberg "entscheidet mit über den Zusammenhalt der Bevölkerung im Ländle" meint der diözesane Caritasverband und lädt deshalb zur Diskussion.
› Anmeldung